Amanda Seyfried sagt, sie musste Grenzen schaffen, während sie Elizabeth Holmes spielte

„Das ist eine echte Person mit einer echten Geschichte“, sagte die Schauspielerin über die Rolle des berüchtigten Holmes in Hulus The Dropout.

 Amanda Seyfried The Dropout 2022 20. Fernsehen
20. Fernsehen

Der Aussteiger Star- und Emmy-Gewinner Amanda Seyfried sagt, dass die größte Herausforderung bei der Rolle der berüchtigten Elizabeth Holmes darin bestand, ihre eigenen Grenzen um die Rolle herum zu schaffen, aus Respekt vor der Darstellung einer echten, lebenden Person.

„Es war definitiv eine Herausforderung, da ich meine eigenen Grenzen schaffen musste, denn das ist eine echte Person mit einer echten Geschichte“, so die Schauspielerin sagte E! Neuigkeiten auf dem roten Teppich vor der Zeremonie am Montagabend. Seyfried betonte, dass die Sichtweise der Show auf Holmes und den Theranos-Skandal von der realen Person und den Ereignissen getrennt sei.



MOVIEWEB VIDEO DES TAGES

„Wir haben nur eine Version davon gemacht, und ich musste das getrennt halten und mich daran erinnern, dass es meine Version – oder die Version von [Show Creator] Liz Meriweather – von Elizabeth Holmes ist. Darauf musste ich mich konzentrieren.“

Seyfried nahm den Emmy für herausragende Hauptdarstellerin in einer limitierten Serie für ihre Darstellung der in Ungnade gefallenen Gründerin von Theranos mit nach Hause Der Aussteiger , das als veröffentlicht wurde Miniserie mit sechs Folgen exklusiv für Hulu .

Und obwohl Der Aussteiger nur eine Version einer wahren Geschichte ist, sagte Seyfried, es sei eine Herausforderung, einige 'ikonische' Aspekte von Holmes einzufangen und gleichzeitig diese Grenzen zu schaffen.

„Es war … es ist schwer, es gibt viele ikonische Dinge an ihr, die wir festhalten mussten, aber am Ende des Tages war es unsere Version“, fügte sie hinzu.

Seyfrieds Auftritt geht über unheimliche Ähnlichkeit hinaus, sagt Show Creator

 Der Aussteiger
Hallo

Wenn Seyfried das Gefühl hatte, dass es eine Herausforderung war, die Nuancen von Holmes darzustellen und gleichzeitig diese Trennung aufrechtzuerhalten, war dies in ihrer Leistung nicht spürbar.

Seyfried, die von Holmes' Kleidung bis zu Manierismen voll und ganz in die Rolle eintauchte, wurde von Kritikern für sie gelobt „unangenehm realistische Darstellung“ des verurteilten Schwerverbrechers.

Während Seyfried sagt, dass sie nicht die Art von Schauspielerin ist, die komplett in einer Rolle verschwinden kann, gibt sie gegenüber Time zu, dass „jeder, der mich kennt, einen Blick auf mich auf der Leinwand erhaschen wird Der Aussteiger “, sagt die Schöpferin der Serie, Liz Meriweather, dass dies zu Seyfrieds Vorteil funktioniert und für eine erstaunliche Leistung gesorgt hat.

„Wenn Sie Amanda auf dem Bildschirm sehen, haben Sie nicht das Gefühl, diese perfekte Imitation zu sehen. Sie beobachten diese ganze Person “, teilte der Autor mit und bemerkte, dass die Leistung der Schauspielerin tiefer geht als nur die punktgenaue Ähnlichkeit mit Holmes im Kostüm.

„Amandas Leistung ist einfach eine erstaunliche Mischung aus ihr, wie sie sich selbst – ihre Emotionen, ihren Geist, ihre Intelligenz – in die Figur einbringt.“

Der Aussteiger streamt jetzt auf Hulu.