Bryan Singer spricht auf der Comic-Con über Superman Returns & Logan's Run

Hören Sie zu, wie der Regisseur alles über den kommenden Film und sein nächstes Projekt verrät.

Wir hatten die Gelegenheit, an einer Podiumsdiskussion und einem Roundtable-Forum mit dem viel verehrten Bryan Singer teilzunehmen. Derzeit arbeitet er noch an dem lang ersehnten Superman kehrt zurück . Nach vielen Fehlstarts hat sich Singer als der Mann erwiesen, der die Geschichte des Mannes aus Stahl wieder auf die große Leinwand bringt. Durch seine Antworten wird deutlich, dass dies eine Person ist, die nicht nur Comicverfilmungen, sondern Filme bekommt. Zeitraum.

Nach einer mysteriösen Abwesenheit von mehreren Jahren kehrt der Mann aus Stahl im epischen Action-Abenteuer Superman Returns auf die Erde zurück, ein neues Kapitel in der Saga eines der beliebtesten Superhelden der Welt. Während ein alter Feind plant, ihn ein für alle Mal machtlos zu machen, sieht sich Superman der herzzerreißenden Erkenntnis gegenüber, dass die Frau, die er liebt, Lois Lane, mit ihrem Leben weitergezogen ist. Oder hat sie? Supermans bittersüße Rückkehr fordert ihn heraus, die Distanz zwischen ihnen zu überbrücken und gleichzeitig einen Platz in einer Gesellschaft zu finden, die gelernt hat, ohne ihn zu überleben. In dem Versuch, die Welt, die er liebt, vor katastrophaler Zerstörung zu schützen, begibt sich Superman auf eine epische Reise der Erlösung, die ihn aus den Tiefen des Ozeans in die Weiten des Weltraums führt.

Nachdem er herausgefunden hatte, dass das Podiumsmikrofon das beste Mikrofon zum Sprechen war, begann Singer, so viele Fragen zu stellen, wie es die Zeit erlaubte. Als er nach der doppelten Identität von Clark Kent/Superman gefragt wurde, erklärte Singer nachdrücklich, dass Clark Kent definitiv eine Verkleidung sei. Er sagte weiter, dass er nicht mit dem Lesen von Comics aufgewachsen sei und dass er für diesen neuen Film auf verschiedene Einflüsse zurückgegriffen habe. Er schöpfte aus der George-Reeves-TV-Show, dem Richard-Donner-Film von 1978, den Alex-Ross-Comics usw. Als er gefragt wurde, wie er mitten in dieser Produktion an der Comic-Con teilnehmen konnte, gab er an, dass er das Gefühl habe, dass es sich lohnt, weil Comic-Con ist Superman.

Auf die Frage, warum er die Farben des Superman-Anzugs geändert habe, sagte er: Es musste ein Anzug sein, dessen Essenz und Siebdruck sich veraltet anfühlten, aber letztendlich musste der Anzug dem Mann passen. Er sprach auch ein wenig über das neue Drehbuch, das er für die aktualisierte Version schreibt Logans Lauf . Insbesondere sprach er über die Palmkristalle. Anfangs dachte jemand, die Kristalle könnten sich auf der Innenseite der Hände der Figur befinden, aber Singer wusste sofort, dass sie sich auf der Außenseite der Haut befinden mussten.

Er sagt, dass Warner Bros. ihn extrem unterstützt hat Superman kehrt zurück und dass die Version, die in die Kinos kommt, der Director’s Cut sein wird und höchstwahrscheinlich über 2 Stunden dauern wird. Es soll in erster Linie eine Liebesgeschichte sein. Er sagte, als jemand fragte, ob dieser neue Film die Beziehung zwischen Lois und Clark herausfordern würde. Ich denke definitiv, dass er fortfuhr, räumte aber ein, dass der Film auf einer etablierten Beziehung zwischen Lois und Clark anspielt.

Aufgenommen mit einer neuen Genesis-Digitalkamera, beschrieb er das Aussehen Superman kehrt zurück als Liebesgeschichte der 1940er Jahre. Er unterstrich diesen Kommentar mit Rebekka (Alfred Hitchcock-Film von 1940) in Farbe. Singer erklärte dann, dass Jor-El in dem Film in einer sehr kleinen Rolle zu sehen sein wird und dass er Marlon Brando spielen wird. Später erklärte er, dass Brando für ihn immer das Gesicht von Jor-El war. Ebenfalls, Superman kehrt zurück stammt aus dem ersten Superman-Film (Regie: Richard Donner). Auf die Frage warum er das nicht macht X-Men 3 Er sagte, er habe eine wunderbare Beziehung zu Marvel-Comics und dasselbe zu DC-Comics, aber der Superman-Film habe sich angeboten und er habe die Gelegenheit genutzt. Wenn ich mich in zwei Hälften teilen könnte, würde ich beide Filme machen.

Auf die Frage, wie er Kevin Spacey die Rolle von Lex Luther darstellen lasse, sagte er mit Humor und einer sehr dunklen Seite. Es war eine großartige Zeit, die Singer über den Mann erzählte, der Keyser Soze spielte. John Ottman, der in der Vergangenheit mit Singer zusammengearbeitet hat, wird die Musik komponieren, aber sie werden auch die legendäre Partitur von John Williams einbauen.

Singer wurde dann gefragt, was Superman ihm bedeute. Ich bin adoptiert. Ein Einzelkind. Ich bin Amerikaner. Er erklärte. Superman ist ein Einzelkind … und er ist der ultimative Einwanderer. Danach zeigte uns Singer einen Clip von Superman kehrt zurück , um zu zeigen, wie der Charakter aussieht. Es beginnt mit einer majestätischen Aufnahme der Kent Farm. Es ist, als würden wir Supermans Kindheit in nur wenigen Sekunden sehen. Dann ziehen wir in die Stadt, wo wir Lois Lane sehen, die mit einem neuen Mann zusammen ist und ein uneheliches Kind hat. An verschiedenen Stellen hören wir dazu Brandos Stimme, die gut genutzt wird, weil sie uns hilft, uns wieder in der Geschichte zu orientieren. Kevin Spacey wird auch als Lex Luther entlarvt, und der Trailer endet mit einer Art biblischen Referenz, in der Jor-El sehr kurz (in einem Off-Kommentar) erklärt, warum Superman auf die Erde geschickt wurde. Dieser Trailer wurde mit einem solchen Aufruhr aufgenommen, dass er Standing Ovations erhielt und spielen durfte wieder . Dieser Trailer wurde von Dan Harris, einem der Autoren von Bryan Singer, geschnitten.

Klicken Sie unten, um sich die verschiedenen Interviews mit dem Regisseur anzuhören.

javascript:;|HÖREN SIE BRYAN SINGER BEIM COMIC-CON PRESS ROUNDTABLE

javascript:;|HÖREN SIE BRYAN SINGER BEIM COMIC-CON PANEL

Superman kehrt zurück öffnet am 30. Juni 2006 von Warner Bros. Pictures.