Ihr erster Blick auf James Gandolfini und John Travolta in Lonely Hearts

Basierend auf Amerikas berüchtigten Lonely Hearts Killers aus den 1940er Jahren.

Schwarzer Film die ersten Bilder aus dem kommenden Set-Drama der 1940er-Jahre hochgeladen, Einsame Herzen mit John Travolta, James Gandolfini, Jared Leto, Salma Hayek, Scott Caan und Laura Dern.

Die neuen Bilder zeigen Ihren ersten Blick auf James Gandolfini und John Travolta im Film.



KLICKE HIER um einen Blick zu werfen.

In den späten 1940er Jahren waren Martha Beck und Raymond Fernandez Amerikas berüchtigte „Lonely Hearts Killers“. Ihr tödlicher Betrug war einfach; Sie würden verliebte Kriegswitwen betrügen und dann bösartig ermorden, die auf ihre Kontaktanzeigen antworteten, in denen Ray sich selbst als sexy Latin Lover bezeichnete. Ironischerweise war Rays anfängliches Kennenlernen von Martha ein prospektives Zeichen. Aber als sie sich trafen, war es Liebe auf den ersten Blick, vielleicht aufgrund ihrer Vorliebe für versauten Sex und ihrer gegenseitigen Liebe zu Duplizität und leichtem Geld. Mit Martha, die sich als Rays Schwester ausgab, erpressten sie ältere Jungfern und Witwen um ihre Ersparnisse und ermordeten sie dann bösartig in einem Blutbad aus sexueller Raserei. Als sie festgenommen wurden, gestanden Martha und Ray 12 Morde, obwohl angenommen wird, dass die tatsächliche Zahl eher bei 20 liegt. Bei ihrem sensationellen Prozess gurrten Martha und Ray, hielten Händchen und schienen nicht genug voneinander zu bekommen. Ihr Plädoyer für nicht schuldig wegen Wahnsinns wurde zurückgewiesen, und am 22. August 1949 wurden die mörderischen Liebhaber zum Tode verurteilt. Nach zahlreichen Appellen wurden sie am 8. März 1951 Seite an Seite im Sing Sing Gefängnis durch einen Stromschlag getötet.

Vergessen Sie nicht, auch zu überprüfen: Steve und Himmel