Der Breakfast Club kommt auf MTV wieder zusammen

Auftritt bei den MTV Movie Awards am 9. Juni.

Vergiss das nicht Der Frühstücks-Club .

Bei den MTV Movie Awards 2005, die am 9. Juni ausgestrahlt werden, plant das Netzwerk, die Besetzung des Filmklassikers aus den 80ern wieder zusammenzuführen, teilte der Kabelkanal am Freitag mit. Obwohl Emilio Estevez, der Andrew Clark spielte, noch nicht bestätigt ist, werden Molly Ringwald (Claire Standish), Ally Sheedy (Allison Reynolds), Anthony Michael Hall (Brian Johnson) und Judd Nelson (John Bender) anwesend sein.



Der Film von 1985 wurde von John Hughes inszeniert, der im Laufe des Jahrzehnts eine Reihe erfolgreicher Filme mit jungen Leuten in der Hauptrolle hatte, darunter Sechzehn Kerzen , Seltsame Wissenschaft „Hübsch in Pink“ und Ferris macht blau .

Yellowcard wird den Titelsong des Films „Don’t You Forget About Me“ aus dem Film von 1985 aufführen. Das Lied wurde ursprünglich von Simple Minds aufgenommen.

Gastgeber der diesjährigen Preisverleihung ist Jimmy Fallon. Die Show soll am 4. Juni im Shrine Auditorium in Los Angeles aufgenommen werden. Zu den geplanten Darstellern der Show gehören Mariah Carey und Eminem.