Gabrielle Union spricht über The Honeymooners

Sie spielt Alice Kramden in der Comedy-Adaption.

Gabrielle Union ist Alice Kramden in Die Hochzeitsreisenden

Die Hochzeitsreisenden besetzt die afroamerikanischen Comedians Cedric the Entertainer und Mike Epps als Ralph Kramden bzw. Ed Norton. Es besetzt die afroamerikanischen Hauptdarstellerinnen Gabrielle Union und Regina Hall als Alice und Trixie. Aber es ist kein „schwarzer Film“, obwohl die Medien versuchen, ihn als solchen zu vermarkten, so Union.



„Jeder normale Mensch, der einen Sinn für Vielfalt in seinem Leben hat, wird es nicht als etwas anderes als einen amerikanischen Film betrachten, weil es eine grundlegende amerikanische Prämisse oder weltweite Prämisse von zwei Paaren ist, die heute mehr wollen als gestern, und sind bereit, mit allen erforderlichen Mitteln dorthin zu gelangen “, sagte Union. „Ich denke, das ist ein gemeinsamer, grundlegender Wunsch der meisten Menschen. Es ist interessant, weil ich denke, dass viele Studios jedes Mal ein wenig nervös werden, wenn es mehr als einen schwarzen Hauptdarsteller gibt, und bei vier gibt es sicherlich die Angst vor ‚Oh Gott, wir müssen ihn als schwarzen Film vermarkten‘ oder ‚Die Leute gehen es als schwarzen Film zu sehen.' Aber Böse Jungs II , das ich zuletzt überprüft habe, hat weltweit 275 Millionen Dollar verdient, und wir hatten nur eine weiße Person in unserer gesamten Besetzung. Das war Joey Pants. Vielfalt kann sich also auszahlen. Wenn Sie es nur als Film oder als Familienfilm vermarkten, nicht als schwarzen Familienfilm oder schwarzen Film, schmälern Sie Ihre Gewinne. Es zahlt sich nicht wirklich aus, engstirnig zu sein und dies nicht als mehr als einen großartigen, süßen amerikanischen Film zu sehen.'

Nach Auftritten in Filmen wie z Die Brüder, befreie uns von Eva und Alle Regeln brechen , Union hat diese Art von engstirnigem Marketing in der Vergangenheit erlebt. „Ich habe einiges gemacht, was man urbane romantische Komödien nennt. Sobald Sie mit diesem Label geohrfeigt werden, sinken im Grunde die Budgets, die Studiounterstützung sinkt, die Anzahl der Bildschirme sinkt. Und Sie haben nicht die Möglichkeit, so lange in den Kinos zu bleiben oder so viel Geld zu verdienen, sehen Sie sich irgendeine Art von Backend an, wenn Sie das ausgehandelt haben. Und es wird im Grunde ausgegrenzt. Und es ist nicht wirklich fair, denn wenn man sich ansieht, wer allgemein beliebt ist, wenn man sich die Top 10 der heißesten Frauen der Welt ansieht, dann sind es Beyonce, Halle Berry, Salma Hayek, Eva Mendes, Lucy Liu, alles People of Color. Und wenn die Welt denkt, dass diese Frauen attraktiv sind und mit ihnen zusammen sein wollen, würden Sie sie nicht in einer romantischen Komödie sehen wollen? Und sie zu marginalisieren und sie zu einem Nischenfilm oder -genre zu machen, bedeutet, Ihre Gewinne zu marginalisieren. Es macht also nicht wirklich viel Sinn. Wenn Sie Ihr Ohr auf die Straße halten und Ihren Finger am Puls dessen haben, was Amerika sich wünscht, spiegelt dies die Vielfalt Amerikas und das sich verändernde Gesicht Amerikas wider. Jeder in kleinen Städten will in die großen Städte. Nun, in Großstädten herrscht Vielfalt. Du wirst ein paar Schwarze sehen, du wirst ein paar Latinos sehen, du wirst ein paar Asiaten sehen. Sie nicht anzusprechen, den Menschen nicht das zu geben, was sie wollen, ist töricht.'

Union denkt Die Hochzeitsreisenden sollte für jeden verständlich sein. Sie selbst konnte feststellen, dass sie sich als verheiratete Frau in vielen dummen Auseinandersetzungen wiedergefunden hat. „Wenn man heiratet, gibt es bestimmte Dinge, an denen man Humor finden kann, von denen ich nie gedacht hätte, dass sie lustig wären, als ich Single war, also habe ich viel aus meinem eigenen Leben und meinen eigenen Erfahrungen als verheiratete Frau genommen und mitgebracht das hinein. Das sind die Situationen, in denen Sie, wenn Sie nicht verheiratet sind, fragen: 'Warum streiten Sie sich mitten in Target um Toilettenpapier?' Aber in diesem Moment sagst du: „Ich muss das hier gewinnen“, und es wird einfach so, dass du diese zufälligen Situationen hast, die zu diesen riesigen Situationen werden können, in denen du bis zum Tod kämpfen wirst, um „Ich will Scottie Teufel noch mal!' und „Du willst Charmin, aber ich hole den Scottie“ und das wird mir den Tag versüßen. Sie haben diese zufälligen Situationen, also kann sich die Ehe wie eine große Komödie anfühlen, weil sie manchmal nicht immer Sinn macht, und manchmal haben die Dinge, an denen Sie festhalten, einfach nichts mit irgendetwas zu tun, also habe ich diese Art von Heirat mitgebracht in den Film.'

Darin Alice Kramden zu spielen Die Hochzeitsreisenden gab Union tatsächlich die Möglichkeit, ihre normalerweise unverblümte Persönlichkeit abzuschwächen. Von Isis herein Her damit zu Eva rein Befreie uns von Eva , Unions Charaktere haben normalerweise das letzte Wort. „Dieser Charakter hat eine stille Zurückhaltung. Die ersten paar Einstellungen, als Alice herausfindet, dass Ralph das Geld genommen hat, war ich ein bisschen wie Lorena Bobbitt geworden, und sie sagten: „Weißt du, das ist immer noch PG, du kannst nicht so reflexartig und reaktionär sein Ehefrau.' Die ganze Sache mit Alice ist, dass sie diese stille Entschlossenheit hat, und dann erinnerte es mich an etwas, das meine Mutter gesagt hat, als ich geheiratet habe. Man kann sich nicht über jede Kleinigkeit lustig machen. Man muss ein paar Schlachten opfern, um den Krieg zu gewinnen, und das ist sozusagen Alices Mantra. Sie wird nicht wegen jeder Kleinigkeit aus der Fassung geraten. Sie wird die Dinge irgendwie verinnerlichen, sie irgendwie in ihrem eigenen Kopf rationalisieren, und dann, wenn die Zeit kommt, in der sie handeln muss, handelt sie, während einige der anderen Charaktere, die ich gespielt habe, extrovertiert stark und ehrgeizig sind und gehen- Getter und Führer. Alice ist eine Anführerin, aber sie ist ruhig

Führer. Ich denke, sie ist eine dieser Personen, denen Sie in die Schlacht folgen, weil Sie ihr vertrauen, nicht so sehr, weil sie die größte Stimme hat, oder weil es bei ihr nur um den Hype oder die Showmanier geht. Sie ist eine dieser Personen, denen Sie anhand ihrer Handlungen folgen können, im Gegensatz zu dem, was aus ihrem Mund fliegt.

Als vielseitige Schauspielerin arbeitet Union am liebsten an Komödien wie Die Hochzeitsreisenden zu schweren Dramen. „Sie sind einfach einfacher zu machen, sie gehen viel schneller, sie dürfen ein bisschen kreativer sein. Ich meine, wenn Sie Dramen machen, sind die Dinge, aus denen Sie ziehen, einige der dunkelsten Momente Ihres Lebens, und Sie kommen nach Hause und nehmen es mit und haben einfach das Gefühl: „Ich brauche Prozac. Nein, scheiß auf Prozac, ich brauche Lithium.« Es entwässert. Drama kann sich wie eine Therapie anfühlen, während sich Comedy anfühlt, als wäre ein Druck und ein Gewicht von Ihnen abgefallen. Du kommst zur Arbeit und lachst den ganzen Tag, du gehst nach Hause und fühlst dich leicht und es gibt ein gewisses Gefühl, wenn du mit dem Publikum sitzt und es nach 90 Minuten geht, und es ist einfach pure Flucht und sie sind glücklich. ich liebte Million Dollar Baby , aber danach dachte ich: ‚Ich brauche ein Zwölf-Schritte-Programm. Ich bin deprimiert.' Und so sehr ich diese Filme auch liebe, es gibt etwas darüber zu sagen, sich komplett aus seinem eigenen Leben herauszunehmen und zu versuchen, die leichtere Seite des Lebens anzunehmen. Weißt du, wir können nach Hause gehen und deprimiert sein und auf dein eigenes Leben schauen und auf dein Bankkonto und deine Kreditwürdigkeit schauen und sagen: „Das ist scheiße“, aber ich gehe lieber in Komödien. Gib mir Julia Roberts, die jeden Tag lächelt. Näher war traumatisierend. Ich dachte: ‚Wo ist das Lächeln? Was ist los?' Deshalb ziehe ich es vor, wenn die Leute das Theater lachend verlassen oder Liebe machen wollen, anstatt ihren Therapeuten besuchen zu wollen.“

Nun möchte Union Produzent werden. „Ich würde wahrscheinlich romantische Komödien produzieren, wenn ich könnte, wie Drew Barrymores Firma. Es gibt viele leichtere Komödien und Frauenfilme, Dinge, die ich mir gerne ansehe, Dinge, bei denen es mir nichts ausmacht, am Set dabei zu sein, und zuzusehen, wie Schauspielerinnen irgendwie aufblühen und zur Geltung kommen und den Typen bekommen .'

Sie entdeckte die Freuden des Produzierens, indem sie Joel Silver und Jerry Bruckheimer bei der Arbeit zusah, in dem Jahr, in dem sie produzierte Wiege 2 das Grab und Böse Jungs II Rücken an Rücken. „Joel hat diese überlebensgroße Persönlichkeit. Er ist einer dieser Typen, die einen Raum betreten und er sich füllt. Aber jeder respektiert ihn und er verlangt Aufmerksamkeit, Respekt und Fleiß. Und ich mag es. Und Jerry ist eine andere Art von Produzent. Jerry ist einer von denen, die mit Honig mehr Fliegen anlocken als mit Essig. Aber er ist ein Moderator. Er macht Scheiße. Und die Leute respektieren ihn dafür. Er stellt die Produkte her, die Amerika mag, und ob Kritiker sie mögen, ganz klar seine letzten paar Projekte oder wenn man sich sein Gesamtwerk ansieht, er hat mehr Geld verdient als ich weiß nicht was und scheint zu verstehen, was die Leute wollen. Und sie ist auch eine jener Produzenten, die sehr stolz auf die Vielfalt beim Casting sind.“

Der Gewerkschaftsstil, sagte sie, wäre „ein bisschen von beidem. Ich könnte aggressiv sein, wenn ich es sein muss, und ein Brüller sein, wenn die Leute nachlassen, aber ich neige dazu, mich auf der Seite von Jerry zu irren.