Home Improvement: Die komplette DVD-Rezension der zweiten Staffel

Das gute

Das Schlechte

Entweder man mag Tim Allen oder nicht. Ich persönlich denke, dass er lustig sein kann, aber ich denke, dass Situationskomödien gefallen Heimwerken – Staffel 2 sind einfach nicht der richtige Ort für seinen Humor. Während ich diese Show sah, hatte ich immer den Eindruck, dass er vielleicht noch rassiger sein wollte, als er war. Dass es eine Menge Dinge gibt, die er sagen wollte, aber nicht sagen konnte, weil er im normalen Fernsehen war. Tatsächlich schien diese Show wirklich mehr wie etwas zu sein, von dem er glaubte, dass er es tun musste, und nicht wie etwas, das er wirklich tun wollte. Es scheint, als hätte er das nur getan, weil es ein guter Karriereschritt, eine großartige Bekanntheit und die offensichtliche nächste Stufe war, die jemand in seiner Position erreichen würde.

Heimwerken – Staffel 2 befasst sich mit vielen Dingen, die viele Menschen im wirklichen Leben durchmachen. Tims Frau Jill hat ein Problem mit seinen wandernden Augen, Tim möchte, dass sein Sohn Karate macht, weil er herumgeschubst wird (ein persönlicher Favorit von mir, weil ich tatsächlich eine ähnliche Situation durchgemacht habe) und diese Momente des Wettkampfs mit den Menschen um uns herum, die sind unsere Freunde und Lieben. Ich fand diese Episoden lustig und unterhaltsam, mit gerade genug Ernsthaftigkeit, um sie ernst zu nehmen. Dies ist sicherlich nicht die beste Show, die ich je gesehen habe, aber ich habe wirklich genossen, was sie zum größten Teil zu bieten hatte. Ich kam einfach nie wirklich über meine anfängliche Annahme hinweg, dass Tim Allen irgendwie etwas zurückhält. Noch seltsamer ist, dass es so aussieht, als würde er nur unter diesen leiden, wenn wir uns seine Filme ansehen. Irgendetwas sagt mir, dass er seine Karriere wirklich vorantreiben könnte, wenn er die Rolle des Bösewichts spielen würde. Es ist nur ein Gedanke und es mag lächerlich klingen, aber ich denke, er könnte es mehr als durchziehen.

Merkmale

Lockere Schrauben, Teil 2 – Die lustigsten Momente der zweiten Staffel



Das ist genau das, was es sagt. Nichts Großartiges, nur die Momente, die die Leute, die diese DVD erstellt haben, während der ganzen Saison als die stärksten und lustigsten empfanden. Ich habe das genossen, aber ich denke, wenn man sich das ansieht, bevor man sich tatsächlich hinsetzt, um die Folgen zu sehen, fühlt man sich vielleicht enttäuscht, wenn man die Show sieht. Das heißt, wenn Sie ein Fan von Tim Allen sind, wenn Sie denken, dass er das Lustigste seit geschnittenem Brot ist, dann werden Sie dieses zusammengestellte Stück lustiger Szenen eher genießen als nicht.

Video

1,33:1 Vollbild. Wie ich schon sagte, wenn nichts anderes, Heimwerken – Staffel 2 , ist sehr bequem. Sie können es anziehen und 2-3 Folgen ansehen und nicht einmal wissen, wo die Zeit geblieben ist, einfach weil diese Show so leicht zugänglich ist. Die DVDs sehen wirklich gut aus. Ich habe sehr wenig Videorauschen auf ihnen bemerkt, und ich denke, dass die Art und Weise, wie das Filmmaterial übertragen und komprimiert wurde, ziemlich gut aussieht. Das Bild ist scharf und insgesamt denke ich, dass dies ein weiterer Fall ist, in dem das Fernsehen auf DVD durch die Komprimierung unterstützt wird. Da es sich um eine Sitcom handelt, wird diese Show so gedreht und beleuchtet, dass sie für so viele Menschen wie möglich zugänglich ist. Mit Heimwerken – Staffel 2 Sie versuchten nicht, das Rad neu zu erfinden oder etwas zu Drastisches zu tun. Was Sitcoms betrifft, bietet Ihnen dieses 3-Disketten-Set im Grunde alles, was Sie sich wünschen können. Stundenlanges unterhaltsames Fernsehen, das zum größten Teil ziemlich gut gemacht ist.

Audio

Dolby Digital 2.0 Stereo. Ich weiß, dass ich das oft sage, aber ich denke, dieses Material hat mich im Grunde dazu gebracht, es noch einmal zu sagen, dies ist eine einfache TV-Show, also wird das Sounddesign nichts Außergewöhnliches sein. Abgesehen von den Momenten, in denen das Lachen passiert und ein Charakter warten muss, um seine nächste Zeile zu liefern, gibt es keine Momente, in denen die Dinge auf Coppola-artige Weise mit dem Ton passieren. Ich glaube auch nicht, dass die Leute, die dieses Box-Set kaufen, erwarten, die Disketten in ihren Player einzulegen und es schwer haben, zu verstehen, was gesagt wird. Ich fand, dass ich auf meinem miesen TV-Setup alles gut hören konnte. Tatsächlich musste ich die Lautstärke meines Fernsehgeräts überhaupt nicht anpassen. Was die Leute meiner Meinung nach bei Sitcoms wirklich anzieht, sind die Rhythmen der Charaktere. Die Art und Weise, wie die Witze geliefert werden, damit wir wissen, was kommt, aber wir wissen nicht immer, was gesagt wird. Guter Sound trägt maßgeblich dazu bei, all dies rüberzubringen.

Paket

Über die Banalität dieses Covers kann ich mich wohl wirklich nicht beklagen. Sie haben Tim Allen, der eine Art großen Bohrer hält, mit all der Begeisterung, die wir von einem Amerikaner erwarten, der mit seinen Händen arbeitet. Hinter ihnen ist das Tool Time-Mädchen mit einer Holzvertäfelung. Die Rückseite enthält Bilder, eine kleine Beschreibung der Show und eine Liste der technischen Spezifikationen und der anderen Dinge, die dieses 3-Disc-Set bietet. Die Verpackung dieser DVD-Box als banal zu bezeichnen, ist wohl etwas hart. Ich meine, wir haben es mit einer Sitcom zu tun. Wir haben es mit etwas zu tun, das versucht, das Publikum anzuziehen (und darüber hinauszugehen), das die Show ursprünglich gesehen hat. Ich denke, Sie können es der Show nicht vorwerfen, weil sie versucht hat, ihre Wetten abzusichern. Wer weiß, vielleicht machen sie für Staffel 3 etwas richtig Rasantes?

Letztes Wort

Heimwerken – Staffel 2 war viel besser, als ich dachte, dass es sein würde. Ich habe diese Show wirklich nie gesehen, nur weil ich, als sie lief, so beschäftigt mit anderen Dingen war, dass ich im Grunde überhaupt nicht ferngesehen habe. Und damit meine ich nie. Jetzt habe ich also die Gelegenheit, es noch einmal zu wiederholen, und ich glaube, ich habe ziemlich klar gesagt, warum diese Show erfolgreich war. Tim Allen hat die Fähigkeit, wirklich lustig zu sein, und deshalb mögen wir ihn wirklich. Eigentlich wollen wir ihn mögen. Dazu kommt das Heimwerken – Staffel 2 ist eine sehr leichte, leicht zugängliche Show und etwas, das sowohl Männer als auch Frauen ansprechen kann (es überspannt tatsächlich die Probleme dieser beiden Gruppen sehr gut), und ich denke, man kann verstehen, warum diese Show so beliebt war, wie sie ist.

Für Tim Allen, der eine Sitcom macht, kann ich verstehen, dass er Dinge in der Nähe der Weste spielt. Wenn er jetzt nur etwas gegen die Rollen tun würde, die er in Filmen spielt ...

Heimwerker wurde veröffentlicht .