Jeff Bridges zu Voice Surf's Up

Zusammen mit James Woods, Jane Krakowski, Jon Heder, Mario Cantone, Brian Benben und Michael McKean.

Entsprechend Vielfalt , Jeff Bridges wird eine Besetzung leiten, zu der auch Shia LaBeouf und Zooey Deschanel für das kommende CGI-Bild von Sony Pictures Animation gehören Surfen ist angesagt , die im Sommer 2007 erscheinen soll.

Das Bild ist ein animiertes Feature, das hinter die Kulissen der Welt des wettbewerbsorientierten Pinguin-Surfens blickt. Der Film stellt den aufstrebenden Surf-Pinguin Cody Maverick (LaBeouf) vor, als er an seinem ersten Profi-Wettkampf teilnimmt.



Bridges wird den Charakter von „The Geek“ aussprechen, einem verwaschenen, übergewichtigen und streitsüchtigen Königspinguin, der der Mentor des jungen Cody wird. Deschanel wird Lani spielen, den Pinguin-Rettungsschwimmer am Südstrand von Pen Gu Island.

Auch James Woods, Jane Krakowski, Jon Heder, Mario Cantone, Brian Benben und Michael McKean wurden gecastet.

Surfen ist angesagt wird von den Animatoren Ash Brannon ( Spielzeuggeschichte 2 ) und Chris Buck ( Tarzan ). Das Bild wird von Chris Jenkins produziert ( Atlantis , Der Glöckner von Notre Dame ). Lydia Bottegoni (VFX-Produzentin bei beiden Spider Man Filme) koproduzieren.