Kevin James soll in „Monster Hunter“ mitspielen

Ein groß angelegtes Live-Action-Familienabenteuer.

Entsprechend Vielfalt , Sony Pictures Entertainment hat Kevin James als Hauptdarsteller eingestellt Monsterjäger , ein groß angelegtes Live-Action-Familienabenteuer, geschrieben von Robert L. Baird und Daniel Gerson, Drehbuchautoren von „Monsters, Inc.“ und Neugieriger George .

Die Partner von Overbrook Entertainment, Will Smith und James Lassiter, werden das Bild produzieren, das ein Ergebnis der Beziehung ist, die sie und das Studio zu James aufgebaut haben, als er neben Smith in dem von Overbrook produzierten Columbia Pictures-Hit mitspielte Anhängerkupplung .



Der Film wird der erste große Star für James sein, wenn er seine achte und letzte Staffel der erfolgreichen CBS-Sitcom „King of Queens“ abschließt.

Er wird einen Kinderpsychologen spielen, der tatsächlich die Monster sehen kann, die Kinder aus Schränken und unter Betten quälen. Er nutzt diese Fähigkeit, um die Bestien zu besiegen, bis er auf ein besonders böses trifft.

„Seit der Fertigstellung von ‚Hitch‘ haben wir nach dem richtigen Weg gesucht, um mit diesem Team wieder ins Geschäft zu kommen“, sagte Col Co-Prexy der Produktion Doug Belgrad, der das Projekt gemeinsam mit Jonathan Kadin betreuen wird.

Sobald er seine Serie abgeschlossen hat, wird sich der Stand-up-Comic-TV-Star auf das Drehen von Filmen konzentrieren, darunter die von Neal Moritz produzierte Disney-Komödie Exkursion und der von Bob Cooper produzierte Mann in Uniform bei Newline.

Als nächstes wird James in der Komödie „Grilled“ zu sehen sein, und seine Stimme wird in den kommenden Zeichentrickfilmen zu hören sein Monster Haus und Der Scheunenhof.