Lois & Clark - The New Adventures of Superman - Die komplette DVD-Rezension der ersten Staffel

Das gute

Das Schlechte

Ich hatte noch nie eine Folge von gesehen Lois und Clark bis die Leute von Movieweb mir gaben Lois und Clark: Die komplette erste Staffel zu überprüfen. Nachdem ich vor Kurzem die Comic-Con besucht hatte und in all die interessanten Dinge eingeweiht war, die Bryan Singer mit Superman Returns macht, hatte ich eine gute Grundlage, um diese Show zu sehen. Dazu kommt das Lois und Clark: Die komplette erste Staffel ist eine TV-Show, und Informationen werden einem nicht so schnell entgegengeschleudert wie in einem zweistündigen Film, ich konnte mich zurücklehnen und mich sehr in alle Charaktere der Show vertiefen.

Ich muss zugeben, dass ich angenehm überrascht war, wie fesselnd diese Show war. Als es Anfang der 1990er-Jahre ursprünglich ausgestrahlt wurde, schien es mir nur irgendwie kitschig, dass sie tatsächlich eine TV-Show aus Superman machen könnten. Flash forward to 2005, und diese Show hat einen gewissen Charme. Zuerst habe ich mich gefragt, wie sie Dean Cain jemals wie einen Ausgestoßenen aussehen lassen könnten, aber genau das ist die Stärke dieser Show. Sie haben es sehr stark zu einer Show seiner Zeit gemacht. Cain trägt eine Brille, aber er wirkt nicht wie ein tollpatschiger Idiot. Er spielt die Rolle von Superman/Clark Kent mit einem sehr strengen Gefühl. Vergleichen Sie dies mit Teri Hatcher als Lois Lane, einer Karrierefrau mit Idealen, aber ohne Zeit für ein Leben, und Sie haben eine Mischung aus natürlicher Chemie. Es ist diese Chemie, die aus jeder Szene strömt, die sie zusammen spielen.

Merkmale

Rivals to Romance: Die Entstehung von Lois und Clark



Ein Blick darauf, wie diese Show es auf den kleinen Bildschirm geschafft hat. Ich habe es wirklich gemocht, von Deborah Joy LeVine zu hören, wie sie zu der Show kam. Außerdem ist mir nie in den Sinn gekommen, was für ein potenzieller Skandal es hätte sein können, wenn eine Show über Superman Lois und Clark heißen würde. Dass daraus wiederum eine Liebeskomödie wurde, kam sicher bei vielen Fans nicht gut an. Doch trotz all dieser Änderungen wurde die Show ein Erfolg und lief von 1993 bis 1997. Alles über die Entstehung dieser Show, von den ursprünglichen Ideen über das Casting bis hin zu den eigentlichen Grundlagen der Produktion, ist hier interessanterweise ausgestellt.

Abflug: Die visuellen Effekte von Lois und Clark

Okay, die sind nicht so heiß. Ich weiß, dass sie darüber sprechen, wie viel Arbeit in das Durchziehen dieser Dinge geflossen ist, und ich bezweifle nicht, dass es viele Meetings gab, in denen diese Themen diskutiert wurden, aber insgesamt sind diese Effekte nicht so groß. Ob Superman einen Asteroiden ablenkt, mit Lois im Arm durch den Daily Planet fliegt, ein Schwert biegt oder sogar durch eine Wand schaut, um zu sehen, was dahinter vor sich geht, diese Effekte sehen einfach nicht gut aus. Die Sache ist, ich bin mir nicht sicher, wie wichtig das ist, hauptsächlich weil alle Effekte gleich schlecht aussehen. Auf diese Weise haben wir für diese Show keine Referenz für etwas Besseres und auch weil es TV ist, erwarten wir ILM sowieso nicht, oder?

Kommentar zum Piloten von Dean Cain, Executive Producer Deborah Joy LeVine und Regisseur Robert Butler

Ich finde es toll, dass Dean Cain und Deborah Joy LeVine sich nicht daran erinnern, dass die Eröffnung der Pilotfolge keine Bilder hatte. Interessant finde ich auch, dass diese Sendungen auf 35-mm-Film gedreht wurden. Ich weiß, dass viele der heutigen Shows in einer hochwertigeren Videoform drehen, Film ist tot und all der andere Jazz, aber ich denke, Sie werden den Reichtum des Films in einer Show wie dieser wirklich sehen. Ich finde es auch cool zu hören, wie früh in der Show Entscheidungen getroffen wurden, die sich auf die gesamte Show als Ganzes auswirkten. Kleine Dinge mit all den Charakteren, die während der gesamten Laufzeit bei der Show blieben.

Ursprüngliche Pilotpräsentation Eingeführt von Deborah Joy LeVine

Deborah Joy LeVine ging wirklich ein großes Risiko ein, als sie diese Show machte, weil sie ihre Fans sehr leicht hätte verärgern können. Sie war mutig, innovativ und gab etwas, das viele Menschen als Institution betrachten, eine neue Wendung. Dadurch hat sie die Show nicht nur für die Fangemeinde attraktiv gemacht, sondern auch die Fans an Bord geholt, was meiner Meinung nach letztendlich dazu geführt hat, dass diese Show zu dem Erfolg wurde, der sie war. Hätte sie die Chance, die sie eingegangen ist, nicht ergriffen, wäre sie möglicherweise mit einer Show gelandet, die niemanden zufriedenstellte. Danach wurden eine Reihe von Aufnahmen aus der Show aneinandergereiht. Vor jeder Einstellung befindet sich eine Titelkarte, die auflistet, was der Hauptpunkt des Dialogs aus dieser Szene ist.

Video

Standardversion, die in einem Format präsentiert wird, das das Seitenverhältnis der ursprünglichen Fernsehausstellung beibehält. Vollbild-Seitenverhältnis. Diese Show hat eine schillernde Qualität, die den ganzen Superman-Mythos irgendwie zu aktualisieren scheint. Alles ist sehr in der Zeit, mit der es entstanden ist. Das soll nicht heißen, dass die gesamte Überlieferung, die Superman umgibt, vollständig fallen gelassen wurde. Tatsächlich ist dies kaum der Fall. Genauer gesagt scheint es, als hätten sie die gesamte Geschichte genommen und auf unterhaltsame Weise aktualisiert. Nichts wird jemals zu ernst genommen, aber aus dem gleichen Grund wird auch nie nachlässig gehandelt. Der Look der Show scheint fast zeitlos zu sein. Es scheint, als könnte es in den 1990er Jahren sein, aber dennoch haben Charaktere wie Perry White (Lane Smith) eine 1950er-Qualität an sich. Als Ergebnis haben Sie eine Show mit einem Thema, das viele Leute anspricht, aber Sie haben auch eine Show, die so aussieht, als könnte sie zu fast jeder Zeit stattfinden. All diese kleinen Produktionsdinge spielen am Ende mit Lois und Clark: Die komplette erste Staffel Gefallen.

Audio

Dolby Digital. Englisch: Stereo. Diese Show hat sicherlich den Geist von Superman. Die Themenmusik für die Show fühlt sich groß an und als Ergebnis bekommt man die Ehrfurcht, die man braucht, um die Episoden in ihrem richtigen Kontext zu sehen. Ich hatte keinerlei Probleme mit dem Ton dieser DVDs. Tatsächlich konnte ich alle Ebenen an der gleichen Stelle halten, ohne etwas für alle 6 Festplatten anpassen zu müssen. Wenn man bedenkt, dass dies 21 Episoden umfasst, denke ich, dass man den Leuten, die dieses DVD-Set gemacht haben, viel Anerkennung zollen muss. Es gibt eine Art Sein Mädchen Freitag Geplänkel zwischen Lois und Clark, und das vertieft ihre Beziehung wirklich. Wenn Sie dies damit vergleichen, wie Lois Superman behandelt, zeigt dies meiner Meinung nach eine andere Facette der Beziehung zwischen Mann und Frau.

Paket

Dieses 6-Disketten-Set ist ordentlich in einer anständigen Verpackung verpackt. Sie haben Teri und Dean auf dem Cover, wobei Teri Deans Hemd aufreißt, um den berühmten Superman S zu enthüllen. Die Rückseite enthält einige Aufnahmen aus verschiedenen Episoden, eine kurze Beschreibung der Show, eine schön detaillierte Auflistung der Statisten, eine Besetzungsliste und einige kurze technische Daten. Im Inneren falten sich alle 6 Scheiben in einer etwas klobigen Verpackung auf. Es gibt Bilder von Lois und Clark, von denen einige wie Hatcher und Cain aus Outtakes eines Fotoshootings aussehen. Auf jeder Scheibe befindet sich ein Bild mit einem der Charaktere, mit Bildern der Charaktere, die auch hinter den Scheiben angeordnet sind. Es scheint, als hätten sie dieses Boxset etwas kleiner machen können (vielleicht mit Plastikhüllen?), Aber mit den Farben des Superman-Anzugs, die davon abstrahlen, sieht alles genau so aus, wie Sie denken, dass etwas mit Superman zu tun hat.

Letztes Wort

Lois und Clark: Die komplette erste Staffel ist anständiges bisschen Fernsehen. Es scheint sich selbst nicht zu ernst zu nehmen und ist so angelegt, dass sich die verschiedenen Episoden schnell bewegen. Es ist nicht so, dass die Effekte dieser Show schrecklich sind oder dass die Schauspielerei unterdurchschnittlich ist, es ist nur so, dass sie Superman wirklich ein menschliches Element hinzugefügt haben. Meiner Meinung nach denke ich das Lois und Clark: Die komplette erste Staffel ist eine romantische Show mit ordentlich Action. Es ist nicht das Beste, was ich je gezeigt habe, aber was lustige Fernsehsendungen angeht, wird es viel mehr richtig als falsch.

Lois & Clark: Die neuen Abenteuer von Superman wurde veröffentlicht .