Michael Bacall will Scott Pilgrims „Precious Little Life“ adaptieren

Universal tippt auf den Schreiber für die Comic-Adaption, bei der Edgar Wright Regie führen wird.

Entsprechend Vielfalt , Universal und Marc Platt Prods. haben Michael Bacall angezapft, um den Comic „Scott Pilgrim's Precious Little Life“ zu adaptieren.

Der erste einer dreiteiligen Serie von Bryan Lee O'Malley, die letztes Jahr von Oni Press veröffentlicht wurde, folgt einem Vorstadtfaulenzer, der sich in einer Kung-Fu-Geschichte wiederfindet und gegen die sieben bösen Ex-Freunde seiner Traumfrau kämpft, um ihre Hand zu gewinnen.



Shaun of the Dead Helmer Edgar Wright ist an Bord, um Regie zu führen. Marc Platt und Eric Gitter produzieren. Nira Park wird auch mit Wright über ihre Big Talk Prods produzieren. Banner.

Zu den weiteren Credits von Bacall gehören Auf der Suche nach Captain Zero , ein Surfer-Biopic mit Sean Penn als Star und Stacey Peralta als Regisseur, und Gerechtigkeit aufgeschoben , eine Adaption des Romans von Len Williams, die Maguire Entertainment bei Warner Bros.

Bacall hat auch spec verkauft Psycho Funky Schimpanse zu Dimension und richtete L.A. ein Graffiti-Drama-Pitch ein Graf mit New Line für Noah Emmerich zu produzieren.