Mr. & Mrs Smith ist ein Kassenschlager

Mit einem Eröffnungswochenende von 51 Millionen US-Dollar.

Entsprechend Der Hollywood-Reporter , ob sie ein Off-Screen-Paar sind oder nicht, Brad Pitt und Angelina Jolie hatten genug Chemie auf dem Bildschirm, um ihre Attentätergeschichte zu verbessern Herr und Frau Smith zu einem robusten Eröffnungswochenende von 51 Millionen US-Dollar, laut Studioschätzungen am Sonntag.

Die anderen neuen Wide-Releases, Die Hochzeitsreisenden , Die Abenteuer von Sharkboy und Lavagirl in 3-D und Hochspannung , eröffnete schwach und trug zu Hollywoods 16. Wochenende in Folge mit rückläufigen Einnahmen im Vergleich zum Vorjahr bei.



Herr und Frau Smith debütierte inmitten einer Boulevard-Wut darüber, ob Pitt und Jolie ein Gegenstand waren. Pitt und seine Frau Jennifer Aniston trennten sich im Januar nach 4 1/2 Jahren Ehe. Aniston reichte im März die Scheidung ein. In dem Film spielen Pitt und Jolie ein Ehepaar, das entdeckt, dass sie rivalisierende Attentäter sind. Im wirklichen Leben waren sie schüchtern in Bezug auf ihre Beziehung und lehnten es ab, zu bestätigen oder zu leugnen, wenn sie beteiligt waren. Die Werbung hat wahrscheinlich dazu beigetragen, Menschenmassen anzulocken Herr und Frau Smith auch ziemlich solide Kritiken verdient.