Paramount Planning 3D-Schlumpf-Abenteuer

Der Vintage-Cartoon macht sich auf den Weg zur großen Leinwand.

Entsprechend Vielfalt , Paramount bekommt den Blues, erwirbt Filmrechte an alten Zeichentrickfiguren, den Schlümpfen, und leitet die Entwicklung eines 3-D-CGI-Features mit Produzent Jordan Kerner und Nickelodeon Movies ein.

Die Produzenten haben das Projekt als Trilogie konzipiert und streben an, den ersten Film 2008 herauszubringen, um mit dem 50. Geburtstag der Schlümpfe zusammenzufallen.



Par hat Herb Ratner mit dem Drehbuch beauftragt. Er hat kürzlich geschrieben Herr Glück für Revolution und Co-Autor von Focus' Sauberer Bruch mit Trevor Sands. Storyline wird unter Verschluss gehalten.

Kerner Entertainment-Produktionsführer Paul Neesan, der beim Erwerb der Rechte half, wird zusammen mit Nick Senior VP Julia Pistor die Produktion ausführen. Paramount Veep Matt Jackson wird das Studio betreuen.

Die Schlümpfe entstanden 1958 als belgischer Comic von Peyo (Pierre) Culliford. NBC startete 1981 „Die Schlümpfe“ mit 256 Folgen und mehreren Emmy-Auszeichnungen.

Die Zusammenarbeit von Nick und Kerner bei „Die Schlümpfe“ kommt, als die Schindeln die Produktion abgeschlossen haben Charlottes Web zusammen mit Walden Media. Dieses Bild mit Dakota Fanning in der Hauptrolle soll im Juni veröffentlicht werden.