Quincy Jones wird mit Originalmusik reich

Musiker arbeitet mit 50 Cent an der Musik für seinen ersten Spielfilm.

Entsprechend Vielfalt , Quincy Jones hat sich verpflichtet, die Originalpartitur für Paramount's zu komponieren Werde reich oder sterbe bei dem Versuch' , seine erste Filmmusik in den zwei Jahrzehnten seitdem Die Farbe Lila . Jones, der für sieben Oscars nominiert wurde, wird mit den Komponisten Gavin Friday und Maurice Seezer, dem Regisseur Jim Sheridan und Curtis '50 Cent' Jackson zusammenarbeiten, der für den Film Topliner ist und Songs schreibt.

Jones hat 33 Filmmusiken geschrieben, darunter In der Hitze der Nacht , Kaltblütig , Der italienische Job , Kaktus Blume , Der Zauberer und Die Farbe Lila , die er auch mitproduziert hat. Er hat auch geschrieben Seele Bossa Nova , das Austin Powers Thema.



Die von Terence Winter verfasste Geschichte dreht sich um einen verwaisten Straßenjungen, der sich im Drogenhandel einen Namen gemacht hat und dann die Gewalt hinter sich lässt, um eine Rap-Karriere zu verfolgen.