Regisseur Breck Eisner gibt Hinweise auf Sahara 2

Eine mögliche Fortsetzung für die Hauptrolle von Matthew McConaughey, Penelope Cruz und Steve Zahn.

Während eines kürzlichen Interviews mit Breck Eisner über die bevorstehende Veröffentlichung von Sahara Auf DVD deutete der Regisseur die Möglichkeit einer bevorstehenden Fortsetzung an.

Was sind die Pläne für eine Fortsetzung? Ist gerade einer in Arbeit?



„Nun, ja, wir hoffen auf jeden Fall, einen zu machen, und ich denke, vieles davon hängt davon ab, wie wir es auf DVD machen. Weißt du, wir haben an den Kinokassen gut abgeschnitten und wir wollen auch weiterhin auf DVD gut abschneiden. Und wenn alles gut läuft, weil es ein teurer Film ist, dann machen wir noch einen. Es gibt 18 Bücher, also haben wir eine Menge Quellenmaterial, aus dem wir schöpfen können.'

Welches Buch wäre das nächste?

„Ich weiß, dass sie zwei oder drei der Bücher unter Vertrag haben. Aber ich soll leider noch niemandem sagen, welche das sind.'

Ist das Drehbuch fertig?

'Nein, das Drehbuch wird geschrieben, während wir sprechen.'

Habe alle Sterne ab Sahara für eine Fortsetzung angemeldet?

'Ja. Matthew [McConaughey], Steve Zahn, Bill Macy und Rainn Wilson sind alle unter Drei-Bilder-Verträgen.'

Und Sie werden definitiv bei der Fortsetzung Regie führen?

„Ja, beim nächsten würde ich gerne Regie führen. Wenn es also geht, werde ich es auf jeden Fall tun.

Wird die Fortsetzung das nächste sein, bei dem Sie Regie führen?

„Das hängt vom Zeitpunkt ab. Ich mache ziemlich bald einen weiteren Film, während wir die Entwicklung dieses Films abschließen. Hoffentlich wird der Plan so aussehen, dass ich einen weiteren Film mache, während wir weiter daran schreiben, entwickeln und auskundschaften, und danach gehe ich in die nächste Sahara.“

KLICKEN SIE HIER für den gesamten Artikel.