Stealth-Überprüfung

Stealth geht in unerwartete Richtungen und entpuppt sich als ungeheuer unterhaltsamer Film.

Die Werbung für Heimlichkeit ist sehr irreführend. In jedem Trailer und Werbespot, den ich gesehen habe, steht Jamie Foxx im Mittelpunkt als Star des Films. Er ist eigentlich die dritte Hauptfigur hinter Josh Lucas und Jessica Biel. Lucas ist der Star von Heimlichkeit , aber er hat den Oscar als bester Hauptdarsteller nicht gewonnen. Also haben die Marketingleiter von Warner Brothers beschlossen, ihn komplett aus der Werbung herauszunehmen, bis Sie den Film sehen und feststellen, dass Jamie Foxx ungefähr fünfzehn Minuten Leinwandzeit hat. Nichtsdestotrotz leistet Lucas hervorragende Arbeit in einem Film voller Action und Überraschungen. Ich kam herein und erwartete eine Terminator-ähnliche Handlung über einen bösen Computer, der auf Zerstörung aus ist. Das ist nicht der Fall. Heimlichkeit geht in unerwartete Richtungen und entpuppt sich als ungeheuer unterhaltsamer Film.

Heimlichkeit findet in nicht allzu ferner Zukunft statt. Lucas, Biel und Foxx sind Amerikas beste Navy-Piloten. Sie haben die Aufgabe erhalten, eine Elite-Kampfeinheit um einen streng geheimen Ultra-High-Tech-Stealth-Kämpfer herum zu bilden. Sie sind schockiert, als sie herausfinden, dass das vierte Mitglied ihres Teams eine künstliche Intelligenz namens Eddie ist. Eddie hat alle Fähigkeiten, aber keinen ihrer Instinkte. Die Piloten, insbesondere Lucas, sehen in Eddie eine Bedrohung und glauben nicht, dass eine Maschine die Wahl haben sollte, Menschen zu töten. Eddie wird während einer Mission vom Blitz getroffen. Es befreit sich von der Kontrolle seines Technikers und gibt sich selbst neue Missionen zum Fliegen. Die Piloten erhalten einen Freibrief, um Eddie zu unterwerfen und ihn zurückzubringen und ihn gegebenenfalls zu zerstören. Was sie finden, ist eine tiefere Verschwörung rund um die Maschine und ein tödlicher Kampf mit einem gefährlichen Feind.



Die Actionszenen in Heimlichkeit sind genial. Die Flugzeuge sehen ein bisschen computerisiert aus, aber die gesamten Flugszenen, insbesondere die Luftkämpfe, sind spektakulär gedreht. Regisseur Rob Cohen, bekannt für seine Arbeit an XXX und The Fast and the Furious, ist hier auf der Höhe seines Spiels. Er verleiht dem Film einen raffinierten Look, ohne zu futuristisch zu werden. Die Flugzeuge und ihre Fähigkeiten scheinen gar nicht so weit hergeholt. Heimlichkeit ist wahrscheinlich eine genaue Vorhersage der nächsten Generation von Kampfflugzeugen. Ich war kein Fan von Rob Cohens früheren Arbeiten, aber er zeigt sich Heimlichkeit dass er definitiv das Zeug dazu hat, einen guten Actionfilm zu machen.

Das große Scheitern von Heimlichkeit ist eine kitschige, erzwungene Romanze zwischen Lucas und Biels Charakter. Es ist völlig unnötig und zieht zum Glück nicht den gesamten Film herunter. Biels Charakter ist die Quintessenz der Jungfrau in Not, die den starken, stillen Typ braucht, um sie zu retten. Ich dachte, sie hätte viel mehr tun können, aber es ist offensichtlich, dass ihre Aufgabe darin bestand, einen Bikini auszufüllen und um einen Wasserfall in Thailand zu tänzeln. Biel ist eine fähige Schauspielerin, die gute dramatische Arbeit geleistet hat, aber in den Status einer Augenweide verbannt ist Heimlichkeit .

Sommer-Actionfilme sind normalerweise Spezialeffekte und Explosionen, wobei die Handlung ein nachträglicher Einfall ist. Heimlichkeit hat trotz allem, was man in den Trailern und Werbespots sieht, eine gute Geschichte, die gut erzählt wird. Es ist nicht so involviert, passt aber gut zur Aktionsstruktur. Ich hatte nicht das Gefühl, dass ich mit hirnlosen Actionszenen zwangsernährt wurde. Sie tauchen auf, wenn die Geschichte es erfordert, und sind sehr gut ausgeführt. Heimlichkeit ist einer der besseren Sommerfilme und eine gute Möglichkeit, einen Nachmittag zu verbringen.