Warner Bros. zahlt viel für die Verwendung von The Dukes of Hazzard

Rechtefrage beigelegt ... mit viel Geld.

Entsprechend Vielfalt , Warner Bros. Pictures hat zugestimmt, einem in Georgia ansässigen Produzenten mindestens 17,5 Millionen US-Dollar für die Verletzung des Urheberrechts an seinem noch obskureren United Artists-Film „Moonrunners“ von 1974 zu zahlen, der die Grundlage des erfolgreichen Warners-TV-Strangs wurde. Die Herzöge von Hazzard .

Der Betrag, der an den Produzenten Robert B. Clark gezahlt wurde, ist mehr als das, was das Studio an Talentgehältern für den neuen 'Hazzard'-Bild ausgegeben hat.



Warners sah sich jedoch mit der einstweiligen Verfügung des Bundesrichters Gary Allen Feess konfrontiert, die die Veröffentlichung von Warners neuem „Dukes of Hazzard“-Film am 13. August annulliert und alle Kopien des 55-Millionen-Dollar-Johnnie-Knoxville-Stars von Bundesmarschällen beschlagnahmt hätte.

Darüber hinaus hätte sich die DVD-Veröffentlichung des Films auf unbestimmte Zeit verzögert, und sein Marketingbudget in Höhe von 40 Millionen US-Dollar – ein Großteil davon für Spot-TV-Werbung ausgegeben – wäre den Bach runtergegangen.

Marc Toberoff, der Anwalt, der Clark vor dem US-Bezirksgericht vertrat, wiederholte nur seine vorherige Erklärung von letzter Woche, dass „die Parteien eine Einigung über alle Ansprüche in dem Rechtsstreit erzielt haben“, und fügte hinzu, dass „die Bedingungen dieser Einigung vertraulich sind“.

Scott Rowe, ein Sprecher von Warner Bros. Entertainment, sagte am Donnerstagnachmittag, das Studio lehne eine Stellungnahme ab.

Mit dem Gewinn einer einstweiligen Verfügung demonstrierte Toberoff zur Zufriedenheit des Richters, dass Clark wahrscheinlich den Prozess gewinnen würde und irreparablen Schaden erleiden würde, wenn der Film eröffnet würde. In Fällen von Urheberrechtsverletzungen wird irreparabler Schaden angenommen, basierend auf einer Klage von Sun Microsystems gegen Microsoft aus dem Jahr 1999.

Jetzt, da eine Einigung erzielt wurde, wird Warners das Neue uraufführen Die Herzöge von Hazzard Spielfilm am 28. Juli im Mann Chinese Theatre auf dem Hollywood Boulevard.