WWE holt sich A Chance for Both Barrels

Ein knallharter Actionfilm über einen Söldner und seinen Versuch, einen Mörder vor Gericht zu stellen.

Entsprechend Vielfalt , WWE FIlms, die Abteilung, die von World Wrestling Entertainment-Eigentümer Vince McMahon ins Leben gerufen wurde, um Bildschirmfahrzeuge für seine Grappler zu entwickeln, hat das Drehbuch von John Heffernan erworben Eine Chance für beide Läufe .

Der scharfkantige Actionfilm über einen Söldner und sein Streben, einen Mörder vor Gericht zu stellen, wird als Vehikel für einen noch nicht näher bezeichneten WWE-Ringstar maßgeschneidert. Heffernan schrieb zuletzt Pacific Air 121 , das früher betitelte New Line-Drama Schlangen auf einem Flugzeug darin wird Samuel L. Jackson die Hauptrolle spielen. Heffernan schrieb auch das Drehbuch zu „The Naked Prey“ für MTV Films.



Die Filmabteilung, die von WWE Films-Prexy Joel Simon geleitet wird, hat das Drama bereits abgeschlossen Die Marine mit John Cena und dem Horrorfilm „Goodnight“ mit Kane. Die Produktion soll im Spätsommer anlaufen Der Verurteilte .

Auf letzterem Bild wird Stone Cold Steve Austin zu sehen sein, der einen Drei-Bilder-Deal mit WWE Films abgeschlossen hat. Austin gibt sein Leinwanddebüt im Paramount-Remake Der längste Hof , neben Adam Sandler und Chris Rock.